Suchen Sie was bestimmtes?
17.11.2021, 12:59 Uhr
Mitgliederbefragung CDU
 
 Die CDU-Bundesgeschäftsstelle hat mit den Ihnen bereits zugegangenen Unterlagen umfassend informiert, aber dennoch hier noch einmal ein paar Klarstellungen:
1. An der Mitgliederbefragung per Briefwahl können nur Mitglieder teilnehmen, die sich zuvor durch Rücksendung des von der CDU ihnen zugesandten Anmeldebogens mit dem persönlichen PIN registriert haben. Anschrift der CDU vorbereitet auf der Rückseite des Anmeldebogens.
2. Ein Briefumschlag liegt dem zugesandten Anmeldebogen bei, muss aber entsprechend frankiert werden. (80 Cent)
3. Ohne diese vorherige Registrierung ist eine Teilnahme nicht möglich.
4. Diejenigen Mitglieder, die per Briefwahl abstimmen wollen, sollten Ihre Rückmeldung spätestens am 23. November 2021 in den Briefkasten werfen und an die CDU senden. Entscheidend ist dabei das Eingangsdatum in Berlin, nicht das Datum des Poststempels.
5. Denjenigen Mitgliedern, die sich für die Briefwahl entschieden haben und ihre Registrierung rechtzeitig zurückgeschickt haben, werden ab dem 4. Dezember 2021 die Abstimmungsunterlagen (Stimmzettel) postalisch zugestellt.
Dem dann zugesandten Schreiben liegen weitere Erklärungen bei. Weitere Informationen über www.vorsitz.cdu.de Oder die telefonische Hotline 030 22070 333 Oder per email mitgliederbefragung@cdu.de An dieser hotline beteiligt sich die Bundesgeschäftsstelle der SeniorenUnion. I